Wie funktioniert ein Aschesauger?

Ein Aschesauger funktioniert theoretisch und praktisch wie ein handelsübliches Staubsauggerät. Auch im Aufbau gleichen sich beide Modelle. Der Aschestaubsauger verfügt über eine hitzebeständige Düse, einen widerstandsfähigen Schlauch, oder ein spezielles Saugrohr, wie ein sich anschließendes Auffangbehältnis für Asche, Ruß und andere Rückstände aus Grill oder Ofen. Der wesentliche Unterschied zum Staubsauger sind dabei nicht nur die verwendeten und beständigeren Materialien (Metall, Edelstahl, etc.) sondern auch ein komplexeres System aus Filtern.